Get Adobe Flash player

Bis auf Weiteres finden in unserer Pfarrei keine Präsenzgottesdienste statt.

Impuls zum 2. Advent

 

 

Jubeln werden die Wüste und das trockene Land, jauchzen wird die Steppe und blühen wie die Lilie.

Sie wird prächtig blühen und sie wird jauchzen, ja jauchzen und frohlocken. Die Herrlichkeit des Libanon wurde ihr gegeben, die Pracht des Karmel und der Ebene Scharon. Sie werden die Herrlichkeit des HERRN sehen, die Pracht unseres Gottes. Stärkt die schlaffen Hände und festigt die wankenden Knie!
Sagt den Verzagten: Seid stark, fürchtet euch nicht! Seht, euer Gott! Die Rache kommt, die Vergeltung Gottes! Er selbst kommt und wird euch retten.

Jes 35,2-4

Seht, neuer Morgen in unserer Nacht:
Gott befreit sein Volk, schon kommt er herbei.
Glück für die Menschen, Fest ohne End.
:Bereitet den Weg, den Weg für den Herrn:

Hört, gute Nachricht, Freudengesang:
Gott befreit sein Volk, schon kommt er herbei.
Ruf in der Wüste trifft unser Ohr.
:Bereitet den Weg, den Weg für den Herrn: